Eis hat Kraft – und ist lecker!

Lasse Wasser in einem Marmeladenglas gefrieren.

Vielleicht hast du das im Winter schon einmal erlebt. Draußen hat es gefroren. Draußen auf dem Balkon standen noch ein paar Flaschen Limonade, die du jetzt möchtest. Doch die Glasflaschen sind zersprungen.

Füll ein Marmeladenglas genau bis zum Rand mit Wasser. Leg den Deckel locker oben auf das Glas und stell es vorsichtig über Nacht in das Tiefkühlfach. Was kannst du am nächsten Tag beobachten?

Stelle Saft für Wassereis her! Presse vier Orangen aus und füge zwei Teelöffel Wasser hinzu. Lasse deinen Saft zu Eis werden. Wie viel Saft musst du in einen Becher gießen, damit das Eis später genau bis zum Rand geht? Markiere die Stelle mit einem wasserfesten Stift, bevor du den Saft eingießt. Mache Fotos vom Saft im Becher und vom gefrorenen Eis!

Wird das Wasser als Eis mehr? Kann das sein?

Frage